Search results: 16 Hits

  1. #893
    London, 30.11.1849
    from Foreign Office to James Richardson
    Abschrift; Richardson hatte auf 1. Reise Sultan Shafou [?] bereits besucht, erneuter Besuch angek.; Bitte um Unterstützung und Schutz; Handelsinteressen
  2. #895
    London, 30.11.1849
    from Foreign Office to Shafou
    Empfehlungsschreiben des Foreign Office an Sultan Shafou für die Afrika-Expedition
  3. #897
    [London], 01.12.1849
    from Foreign Office to Admiralty
    geht um transportables Boot; handschriftlicher Zusatz (deutsch) "d. Überlassung eines Bootes genehmigt"
  4. #899
    London, 01.12.1849
    from Foreign Office to Board of Ordnance
    Zelt und Waffen sollen in Malta bzw. Tripoli bereitgestellt werden [Fotos 29-31]
  5. #724
    London, 03.12.1849
    from Board of Ordnance to Foreign Office
    Lieferung von Waffen für die Expedition
  6. #3
    London, 06.12.1849
    from Admiralty to Foreign Office
    Bereitstellung eines tragbaren Bootes für die Expedition
  7. #903
    London, 19.01.1852
    from Foreign Office to Heinrich Barth
    Brief zu Päckchen und Liste mit Inhaltsangabe (Pistolen, Spieluhren usw)
  8. #909
    London, 08.05.1855
    from Foreign Office to Heinrich Barth
    Vogels Treffen mit Barth, alle Korrespondenz an Clarendon zu adressieren, Bunsen seit April 1853 nicht mehr preuß. Gesandter
  9. #910
    London, 05.07.1855
    from Foreign Office to Royal Geographical Society
    Petermanns hätte nicht vorzeitig offizielle Nachrichten Barths veröffentlicht
  10. #911
    London, 11.09.1855
    from Foreign Office to John Washington
    Kündigt Barth an, Bitte um Vermittlung B.s an andere "geographical friends", [1]