Search results: 435 Hits

  1. #738
    London, 12.10.1849
    from Bunsen, Christian Karl Josias von to Palmerston
    Bunsen an Palmerston, 12.10.1849, m. Briefauszug von Ritter an Bunsen, auch zu Barth\[W9]\\[W9]\Barth wird von Riter und Humboldt als einziger geeigneter Kandidat empfohlen; 200 Pfund gefordert
  2. #892
    London, 23.10.1849
    from Foreign Office to Bunsen, Christian Karl Josias von
    Brit. Regierung akzeptiert Angebot Barths, an der Expedition teilzunehmen.
  3. #739
    London, 24.10.1849
    from Bunsen, Christian Karl Josias von to James Richardson
    Versichert Richardson, dass er und Barth sich verstehen würden. Findet ihren Plan nach Osten zu reisen abenteuerlich
  4. #740
    London, 25.10.1849
    from Bunsen, Christian Karl Josias von to Heinrich Barth
    Abmachung mit Barth über Bedingungen seiner Teilnahme; Barth wollte Unterstützung nicht annehmen
  5. #741
    London, 25.10.1849
    from Bunsen, Christian Karl Josias von to James Richardson
    Palmerston stimmt den Plänen für die Weiterreise nach Osten zu.
  6. #743
    London, 06.11.1849
    from Bunsen, Christian Karl Josias von to James Richardson
    Über Overweg, den Bunsens Sohn gut kennt.
  7. #744
    London, 20.11.1849
    from Bunsen, Christian Karl Josias von to Foreign Office
    Anlage: schriftl. Überlegungen von Barth zu Expedition u.a. zu Flussystemen, sinnvollen Reiserouten
  8. #745
    London, 22.11.1849
    from Bunsen, Christian Karl Josias von to Foreign Office
    Anm. von Barth zu Reiseroute (von Barths Hand), von Palmerston befürwortet
  9. #103
    London, 23.11.1849
    from Heinrich Barth to Carl Ritter
    Einigkeit mit engl. Reg., Barth konnte sich durchsetzen, Wissenschaft in den Vordergrund zu schieben
  10. #1426
    London, 28.11.1849
    from Regierung Großbritanniens
    Offizielles Empfehlungsschreiben für Barth und Overweg